Bopparder Römersommer - Das arbeitsscheue Glück

Samstag, 01. August 2020 - 20:00

L`una Theater presents
“Das arbeitsscheue Glück”

Eine spritzige Phantasiereise durch die Welt der Narren und Helden mit Schauspiel und Musike

Der Weg zum Glück führt über den Mut, da sind sich Weise einig. Grund genug, sich einmal anzuschauen was kühne HeldInnen und kesse Narren so an sich haben!

Die einen müssen nebligle Sümpfe durchqueren, gegen Giganten kämpfen und übermächtigen Zauberkräften Paroli bieten. Sie schauen ihrer Angst ins Auge und überwinden sie.

Die andern lehnen sich gelassen zurück und schütteln Witz, List und Weisheit aus dem Ärmel, tanzen den Mächtigen auf der Nase herum und stellen die Welt auf den Kopf.

Darum lieben wir sie: den Schalk wie die Titanin.

Mit seinem neuen Programm widmet sich das preisgekrönte L`una Theater dieser aufmunternden Spezies.

Die Schauspielerin Gabi Mohr zaubert aus exotischen Fabeln, spannenden Sagen und witzig-weisen Narrengeschichten ein prickelndes Theatererlebnis. Der Musiker Gieselbert Hoffmann sorgt dabei mit einer Reihe außergewöhnlicher Instrumente für Akzent und Atmosphäre.

Hier kommen Kopf, Herz und Zwerchfell gleichermaßen in Wallung.

www.luna-theater.de

T I CK E T S

Bopparder Römersommer - Das arbeitsscheue Glück
Nummer
306/20
Status
Anmeldeschluss vorbei
Gebühren
€ 6.00 pro Person