Neues aus der Stadthalle KW 37/21

Wenn der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
--
--


Aktuelle Infos
von und aus der Stadthalle Boppard



 
---
Unsere Themen diese Woche:
Serenadenkonzert der Musikfreunde Boppard-Weiler am 18.09.
Die Erbsenprinzessin am 19.09.21
Filmvorführung "Die Kandidaten" am 19.09.
Kulturnutzerstudie Region Mittelrhein
Absage des Konzertes The Beatles today
Benefizkonzert mit Django H. Reinhardt & Band

-------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Abonnent*innen,

lassen Sie uns diese schwierige Zeit durchhalten, lassen Sie uns Abstand halten und auch den Mund/Naseschutz tragen und somit den Virus in seine Schranken weisen.

Zutritt zu den Räumen der Stadthalle nur nach der "2G+" Regel.

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns in der Stadthalle bei Veranstaltungen begrüßen zu können.
-------------------------------------------------------------------------------------------

Serenadenkonzert der Musikfreunde Boppard-Weiler am 18.09.2021

Samstag, 18.09.2021
20.00 Uhr

Die Musikfreunde Boppard-Weiler laden ganz herzlich ein zu ihrem Serenadenkonzert 2021. Nachdem wir in 2020 leider kein Jahreskonzert spielen konnten, freuen wir uns nun um so mehr, dass wir in diesem Jahr gemeinsam mit unserem Jugendorchester ein buntes Programm von konzertant bis unterhaltsam auf die Bühne bringen dürfen. Wir spielen eine bunte Mischung von Filmmusik über Pop und Rock bis hin zu flottem Big Band Sound. Und natürlich wird begleitend auch für das leibliche Wohl gesorgt.
 
Da wir wir die Hygienemaßnahmen einhalten, benötigen Gäste ab dem vollendeten 12. Lebensjahr bitte ihr Impfzertifikat, einen Genesenen-Nachweis oder ein negatives Schnelltestergebnis.

 
---------------------------------------------------------------------------------------

Die Erbsenprinzessin am 19.09.21

Sonntag, 19.09.
15.00 Uhr
Die Erbsenprinzessin
ein Musical für Kinder frei nach dem Märchen
„Die Prinzessin auf der Erbse“
Freie Bühne Neuwied

Ein junger Prinz sucht eine Prinzessin zum Heiraten und findet sein Glück bei einer Schäferin namens Prinzessin. Die neue Kindertheaterproduktion der Freien Bühne Neuwied arbeitet frei nach dem Andersen Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“. Der junge Prinz Leopold macht sich auf die Suche nach einer Prinzessin zum heiraten doch finden soll er keine. Als er sich schon wieder auf den Heimweg machen will, sucht er in einer Hütte Schutz vor dem starken Regen und begegnet dort einem Mädchen, die Prinzessin heißt, in Wirklichkeit aber Schäferin ist. Er verliebt sich in sie und nimmt sie mit auf sein Schloss. Doch hier angekommen, will die Königin und Mutter von Prinz Leopold die „Prinzessin“ auf die Probe stellen und lässt sie auf einem Turm von Matratzen schlafen, unter dem sie eine Erbse versteckt. Nur wenn die „Prinzessin“ in der Nacht die Erbse spüren würde, dürfte der Prinz sie heiraten. Ob die Schäferprinzessin dieser Aufgabe gewachsen ist?
 
Die Erbsenprinzessin ist eine Produktion mit Puppen und Schauspielern. Die Puppen des Prinzen und der Prinzessin haben eine Größe von ca. einem Meter
 
Die Musik für dieses Kindermusical wurde eigens für dieses Stück von Bernd Höfer geschrieben.

Eintrittskarten gibt es im Vorveruf online unter www.boppard-stadthalle.de und bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket-Regional. Die Tageskasse öffnet um 14.00 Uhr.
Einlass ist ab 14.30 Uhr.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Filmvorführung "Die Kandidaten" am 19.09.

Sonntag, 19.09.
19.30 Uhr
OPERiAMO / Blauer Salon Boppard präsentieren:

DIE KANDIDATEN
Bundestagswahlkampf 2017. Sechs junge Kandidat*innen in Rheinland-Pfalz buhlen um die
Gunst des Wählers – fernab von Berlin und ganz “nah bei de’ Leut”...
Generation Y, motiviert, politisch: Sechs rheinland-pfälzische Jungpolitiker*innen
der größten Parteien treten im Bundestagswahlkampf 2017 gegeneinander an.
Jan Metzler (CDU, 36), Thomas Hitschler (SPD, 34), David Dietz (FDP, 35),
Misbah Khan (Grüne, 27), Max Keck (Linke, 19) und Sebastian Münzenmaier (AfD, 28)
kämpfen für ihre Überzeugungen zwischen Podiumsdiskussionen, Tür-zu-Tür-Aktionen,
Kirchweih-Besuchen und Interviewterminen. Sie sind immer “nah bei de‘ Leut” (Kurt Beck)
und werden gleichermaßen gefeiert, kritisiert oder abgelehnt.
Wahlkampfalltag im Kleinen, an der Basis, hunderte Kilometer von Berlin entfernt.
Trotz ihrer unterschiedlichen politischen Positionen, Rückschlägen und zum Teil
ernüchternder Umfragewerte gilt für alle: “Einfach weiterkämpfen!”

Der Eintritt ist frei.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Kulturnutzerstudie Region Mittelrhein ist gestartet

Die zweite Kulturnutzerstudie zielt darauf ab, die Bedürfnisse sowie Freizeitinteressen der Kulturnutzerinnen und -nutzer aus der Region Koblenz-Mittelrhein zu erfragen und wird von den Kommunen Andernach, Boppard, Höhr-Grenzhausen, Koblenz, Mayen, Montabaur, Neuwied, Lahnstein und Sinzig durchgeführt.
Daraus sollen sich konkrete Aufschlüsse und Hinweise für die Gestaltung des Kulturangebots und für die kulturelle Entwicklung in den Kommunen ergeben.
Dr. Walter Bersch, Bürgermeister der Stadt Boppard freut sich über eine große Beteiligung aller Kulturinteressierten und Impulse für ein weiterhin attraktives kulturelles Leben in Boppard und der Region.
Der Fragebogen ist online über www.koblenzkultur.de/kulturnutzerstudie zugänglich.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Absage des Konzertes The Beatles today

Das geplante Konzert "The Beatles today" am 02.10.2021 wurde ersatzlos abgesagt.
Die bereits gekauften Eintrittskarten werden von der jeweiligen Vorverkaufsstelle erstattet.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Benefizkonzert mit Django H. Reinhardt & Band am 10.10.

Django H. Reinhardt stellt in diesem Konzert gemeinsam mit seiner Band seine neue CD "Zurück zum Swing" vor.
Der Erlös des Konzertes kommt der Stiftung "Kick for Help" zu Gute.
Bestuhlung gemäß den dann geltenden Corona-Regeln.
Einlass ist um 18.30 Uhr
Der Vorverkauf läuft online unter
T I C K E T L I N K

 

------------------------------------------------------------------------------------------


 

Weitere Infos gibt es auch hierzu auf unserer Homepage,
www.boppard-stadthalle.de und auf Facebook.


Tickets gibt es bundesweit bei allen Vorverkaufsstellen von
Ticket Regional und im Internet unter Ticket-Regional

Kontakt:
Stadthalle Boppard
Oberstr. 141

56154 Boppard,
Telefon: 06742-8962600
EMail: stadthalle@boppard.de



 

Follow us | facebooktwitterpinterestrss
 
--
--
Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.
Powered by AcyMailing