Picknick & Klassik im Park

Sonntag, 16. Juli 2017 bis Mittwoch, 31. Mai 2017 15:30 - 22:00

Unter freiem Sommerhimmel spielt das Staatsorchester Rheinische Philharmonie beliebte Klassikmelodien im Kurpark in Bad Salzig. Freunde von guter Musik und geselligem Essen sind eingeladen, sich mit Proviant auf Picknickdecken oder Stühlen gemütlich niederzulassen.

Der vom Publikum geschätzte und geliebte britische Dirigent Mark Fitz-Gerald hat ein brillantes Programm vorbereitet. Zunächst wird es aus dem musikalischen Angebot der italienischen Komponisten wie Rossini, Puccini, Verdi, Donizetti und Leoncavallo bekannte Stücke wie die Ouvertüren aus dem Barbier von Sevilla und Nabucco oder Laurettas Arie „O mio babbino caro“ und das Finalduett von Gilda und Rigoletto geben. Abgerundet wird das Sommerkonzert u. a. durch weitere Proms-Klassiker wie Arnes „Rule Britania“, Parrys Hymne „Jerusalem“ und natürlich Elgars „Pomp and Circumstance“.
Erneut konnte der hervorragende Moderator Michael Quast gewonnen werden. Der Kabarettist, Schauspieler und Regisseur wird wie in den letzten Jahren das Publikum informativ und kurzweilig durch das musikalische Programm führen.

Der Nachmittag verspricht ein sommerlich-leichtes Programm, wie man es von den Londoner „Proms“ kennt – allerdings im Optimalfall ohne den berühmt-berüchtigten englischen Regen. Für den Fall, dass der Himmel doch seine Pforten öffnet, werden Regencapes bereitgehalten.


Ort:
Kurpark Bad Salzig, die Stadthalle ist Schlechtwetteralternative.

Tickets

 

Picknick & Klassik im Park
Nummer
20170716
Status
Die Veranstaltung ist nicht Online buchbar.
Anmeldeschluss
31-12-2017, 12:00