Menü & Ticket

Bei verschiedenen Veranstaltungen gibt es ab sofort das Angebot „Menü & Ticket"und zwar das „Bellevue-Ticket", das „Mühlenschänke-Ticket" und das „Römerburg-Ticket".
Die Veranstaltungen sind im einzelnen:

05.01. Neujahrskonzert Staatsorchester Rheinische Philharmonie
09.03. Herbstmilch, Kulturfestival 2018
11.03. Schtonk, Kulturfestival 2018
16.03. Othello, Kulturfestival 2018
17.03. Tom Gaebel & His Orchestra
18.03. Soul Kitchen, Kulturfestival 2018
13.04. SWR3 LiveLyrix
14.04. Margie Kinsky & Bill Mockridge
03.06. Die Rheinische in Boppard
12.10. Variete Olymp, Kulturfestival 2018
13.10. Mutter Courage und Ihre Kinder, Kulturfestival 2018
19.10. Maria, ihm schmeckt`s nicht, Kulturfestival 2018
20.10. Campingplatz Sardella, Kulturfestival 2018

Der Endpreis beträgt 49,50 €, inkl. aller Gebühren.

Folgende Leistungen sind im „Bellevue-Ticket" enthalten:
- Tagesmenü als 3-Gang-Menü mit Hauptgangwahl im Restaurant „Le Bristol" des Hotel „Bellevue" Rheinallee, Boppard.
- Eintrittskarte für die gewählte Veranstaltung
Getränke oder weitere Leistungen sind nicht im Package enthalten.
An Sonntagen beginnt der Servicebeginn um 17:30 Uhr, an Freitagen und Samstagen ist Servicebeginn um 18:00 Uhr.
Die reservierten Plätze müssen spätestens zum Servicebeginn eingenommen werden.

Stornierungsbedingungen des Restaurants:
Eine kostenfreie Stornierung einer Restaurantreservierung ist bis um 12:00 am Vortag möglich.
Dem Hotel / Restaurant steht es frei, die vertraglich vereinbarte Vergütung zu verlangen und den Abzug für ersparte Aufwendungen zu pauschalieren. Der Kunde ist im Falle einer verspäteten Stornierung einer Restaurantreservierung verpflichtet, mindestens 15,00 Euro pro Person Stornierungskosten für Waren- und Produktionskosten zu zahlen. Bei Nichterscheinen und Ausbleiben einer Stornierung werden 25,50 Euro pro Person Stornierungskosten erhoben.
Als Berechnungsgrundlage gilt jeweils die gebuchte Personenzahl. Dieser Pauschalbetrag wird für verspätete Stornierungen erhoben.
Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass der oben genannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.
Ein Umtausch bzw. Erstattung des Preises der Eintrittskarte durch die Stadthalle ist ausgeschlossen.